Ausbildung 

Bewirb dich noch bis zum 28.02.2021

Bewirb dich noch bis zum 28.02.2021

Für deine Ausbildung bringst du die besten Voraussetzungen mit. Dich selbst.

Du hast es drauf. Also, starte direkt los: mit einer Ausbildung bei Volkswagen. Denn es geht nicht um irgendeinen Job, sondern um deinen. Mach dir deshalb in Ruhe ein Bild davon, welchen Ausbildungsplatz du haben willst.

Und wenn du dich fragst, warum Volkswagen...

Ganz einfach: Weil wir dir eine rundum tolle Ausbildung bieten, mit zahlreichen Leistungen und einer Übernahme nach erfolgreichem Abschluss. Und nicht zu vergessen: Du arbeitest in einem Unternehmen, das wie kein zweites die Mobilität der Zukunft revolutionieren will. Das wird richtig spannend und wird viele tolle Möglichkeiten bieten. Zur Übersicht hier ein paar Punkte, was dich erwartet:

Vorab: 

Ein schneller Überblick

Vorab: 

Ein schneller Überblick

- Bewerbung bis 28.02.2021
- Beginn: 01.09.2021
- Dauer: 3 bis 3,5 Jahre
Zielgruppe sind Schüler*innen und Menschen, die noch keine Berufsausbildung haben
Auswahl zwischen 29 technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen. Insgesamt stehen in der Volkswagen AG 1.150 Ausbildungsplätze in den deutschen Volkswagen Standorten zur Verfügung.

Das erwartet dich 

Wir bilden dich sehr gut aus. Versprochen.

Du bekommst bei uns eine Ausbildung nach höchsten Standards, für die Volkswagen national und international bekannt ist. Dazu gehören erfahrene und engagierte Ausbilder, eine umfassende Betreuung und das passende Handwerkszeug - dazu ein leistungsstarkes Tablet (abhängig vom Ausbildungsberuf).

Und nach erfolgreichem Abschluss erwartet dich eine geregelte Übernahme.

Und außerdem...

Während deiner Ausbildung bei Volkswagen darfst du dich über ein sehr attraktives Gehalt, bezahlten Urlaub und noch viel mehr freuen. Eine Auswahl findest du hier*.

*Benefits ggf. abhängig vom Standort und Ausbildungsjahr

Auslandsaufenthalte und Projekte 

Ab ins Ausland

Während der Ausbildung: Auslandspraktikum
Sammle bis zu 4 Wochen Auslandserfahrungen, und das während deiner Ausbildung. Ab dem zweiten Lehrjahr bieten wir die Möglichkeit an, über ERASMUS Plus ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Wohin es geht und in welcher Branche du dein Praktikum machen möchtest, entscheidest du.

Nach der Ausbildung: Wanderjahre
Bei unseren "Wanderjahren" kannst du, nach Abschluss deiner Ausbildung bzw. deines Studiums bei Volkswagen, wertvolle internationale Erfahrungen sammeln. Der Auslandsaufenthalt dauert etwa zwölf Monate. In dieser Zeit arbeitest du je nach Personalbedarf, Qualifikation und Sprachkenntnissen in der Produktion oder in Fachabteilungen. Die Gaststandorte für ein Wanderjahr wechseln je nach Verfügbarkeit und liegen zum Beispiel in Argentinien, China oder Südafrika. Und vor Ort steht dir immer ein Mentor zur Seite. Der betreut dich nicht nur fachlich, sondern hilft dir auch, die Gastkultur zu verstehen.

 

 

Azubi-Projekte

Hier übernimmst du Verantwortung: Bei unseren Azubi-Projekten kannst du zeigen, was du drauf hast, jede Menge Verantwortung übernehmen und dich hervorragend vernetzen:

Du kannst beispielsweise mit anderen Auszubildenden ein GTI Showcar für das legendäre GTI Treffen am Wörthersee gestalten und konstruieren.

Oder du hilfst vor Ort bei einem Projekt, das uns sehr am Herzen liegt: bei der Erhaltung der Gedenkstätte Auschwitz.