Eine Frau und ein Mann unterhalten sich auf einer Treppe
Doktorandenprogramm

Du spielst in der ersten Liga. Dann hol dir mit unserem Doktorandenprogramm auch den Titel.

Doktorandenprogramm

Du spielst in der ersten Liga. Dann hol dir mit unserem Doktorandenprogramm auch den Titel.

Du hast das Zeug für eine Dissertation? Unser Doktorandenprogramm bietet dir die Möglichkeit, unternehmensrelevante Zukunftsthemen wissenschaftlich zu erarbeiten und unter besten Bedingungen in Zusammenarbeit mit deiner Hochschule zu promovieren.

Doktorandenprogramm

Kurz notiert

Doktorandenprogramm

Kurz notiert

Eine Person schreibt Notizen
Zielgruppe: Hochschulabsolventen (w/m/d) mit Promotionsziel
Das Programm bieten wir an in:
Wolfsburg, Hannover, Kassel, Braunschweig, Salzgitter und Emden
Unternehmensbereiche:
Das Doktorandenprogramm bieten wir in allen Unternehmensbereichen an
Bewerbungszeitraum: ganzjährig
Beginn: jederzeit möglich
Dauer: 3 Jahre
Drei Doktoranden schauen gemeinsam auf ein Projekt
Deine Hochschule und Volkswagen: ein starkes Team

Deine Promotion erfolgt klassisch an deiner Hochschule. Promotionsordnung und deine Annahme als Doktorand obliegt allein ihr. Wir von Volkswagen stehen dir im Rahmen unseres dreijährigen Doktorandenprogramms als verlässlicher Praxis-Partner zur Seite. Volkswagen orientiert sich dabei an der "Gemeinsamen Position zu Promotionen in Kooperation zwischen promotionsberechtigten Hochschulen und Unternehmen" des BDI, BDA, Stifterverbandes und der Hochschulrektorenkonferenz vom 21.03.2018.

Das Programm im Detail

Eckpunkte

Attraktive Vergütung
30 Tage bezahlter Urlaub + 24.12. & 31.12. frei
35-Stunden-Woche
Seminare zum wissenschaftlichen Arbeiten und zu überfachlichen Qualifikationen
Nutzung eines gesonderten Doktorandenraumes mit Cleandesk-Arbeitsplätzen
Möglichkeit, auf eine große Anzahl von E-Zeitschriften und Computerprogrammen wie SPSS und Atlas.ti zuzugreifen
Teilnahme am Doktorandenkolloquium zum wissenschaftlichen Austausch mit Vertretern der Lehre und anderen Doktoranden des Volkswagen Konzerns.
Veröffentlichung der Dissertation in der Volkswagen Group Academy Schriftenreihe (optional)
  • Anforderungen

    Wenn du dich auf eine Stelle unseres Doktorandenprogramms bewerben willst, benötigst du zum Beginn deiner Tätigkeit bei uns ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Level Master, Magister oder Diplom. Eine Promotion mit dem Level Bachelor ist leider nicht möglich.

    Eine Doktormutter bzw. ein Doktorvater muss zur Bewerbung noch nicht feststehen. Es empfiehlt sich aber, erste Gespräche über dein grundsätzliches Promotionsvorhaben geführt zu haben.

  • Themenfindung

    Den Themenbereich deiner Promotion gibt in der Regel bereits die Stellenausschreibung grob vor. Gemeinsam mit dir und deinem Doktorvater bzw. deiner Doktormutter wird das Thema individuell angepasst.

    Spätestens zu Beginn deines Vertrags bei uns musst du einen Doktorvater / eine Doktormutter haben.

  • Betreuung

    Damit du das wissenschaftliche Thema deiner Doktorarbeit erfolgreich bearbeiten kannst, unterstützt dich eine Betreuerin bzw. ein Betreuer aus deinem Fachbereich inhaltlich und bei allgemeinen Fragen. Sie oder er unterstützt dich beim Aufbau deines Netzwerkes, vermittelt dir Ansprechpartner in relevanten angrenzenden Abteilungen, macht dein Dissertationsprojekt abteilungsübergreifend bekannt, unterstützt dich bei der Beschaffung von Daten und anderen Ressourcen und sorgt dafür, dass du aktiv in deiner Abteilung verankert bist.

    Die Volkswagen Group Academy unterstützt dich durch interdisziplinäre und   fachliche   Kolloquien,   kostenfreie überfachliche Seminare sowie Seminare zum wissenschaftlichen Arbeiten. Außerdem hast du hier die Möglichkeit, die Dissertation im Rahmen einer eigenen Schriftenreihe kostenfrei veröffentlichen zu lassen.

  • Dauer & Arbeitszeit

    Du solltest deine Doktorarbeit an deiner Hochschule innerhalb von drei Jahren und mindestens zum Stand einer so genannten "Nullversion" anfertigen und trotzdem Berufserfahrungen sammeln. Deshalb ist klar geregelt, dass von den 35 Stunden Arbeitszeit pro Woche 51% der Zeit der Anfertigung deiner wissenschaftlichen Arbeit gilt. Die genaue Aufteilung besprichst du mit deiner Fachabteilung. Natürlich ist es nach Absprache auch möglich, außerhalb des Werkes an deiner Dissertation zu arbeiten.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Volkswagen

Ablauf des Programms

1
Erstes Jahr: Vorbereitung und Start

Dein erstes Jahr beginnt in der Regel mit dem Einführungsgespräch und dem Kennenlernen des Fachbereichs sowie Doktorandenkollegs. In Abstimmung mit deinem Betreuer erarbeitest du in dieser Zeit dein Forschungsvorhaben.

Überfachliche Seminare unterstützen dich dabei und bereiten dich auf das Verfassen deiner Dissertation vor. Das Seminar "Eine Reise in die Volkswagen Welt" gibt dir zudem einen spannenden und wertvollen Einblick in das Unternehmen.

Damit du Volkswagen in möglichst vielen unterschiedlichen Facetten kennenlernen kannst, absolvierst du im ersten Jahr auch einen Einsatz in der Produktion, sodass du dann mit Fug und Recht sagen kannst, dass du auch mal Autos gebaut hast. :-)

Über das ganze Jahr hinweg führt dein Betreuer mit dir Feedback-Gespräche, um den aktuellen Stand deiner Arbeit zu besprechen und etwaige Schwierigkeiten frühzeitig aus dem Weg zu räumen.

2
Zweites Jahr: Vertiefung und Durchführung

Dein zweites Jahr bei uns steht ganz im Zeichen der Erstellung deiner Dissertation. Um Theorie und Praxis optimal mit einander zu verbinden, arbeitest du dabei auch in Projekten deines betreuenden Fachbereichs mit. Parallel dazu sollen dir überfachliche Seminare helfen, deine Dissertation optimal anzugehen und umzusetzen.

Beim jährlichen Doktorandentag "PRO.MOTION" kannst du dein Dissertationsvorhaben erstmals mit einem Poster vor zahlreichen Führungskräften und Vorständen präsentieren.

Regelmäßige Feedback-Gespräche mit deinem Betreuer sind auch im zweiten Jahr fester Bestandteil, hinzu kommt das jährlich stattfindende Mitarbeitergespräch.

3
Drittes Jahr: der Abschluss

Im dritten und letzten Jahr des Doktorandenprogramms schließt du deine Arbeit bis zu einem Stand der so genannten "Null-Version" ab. Das bedeutet, dass alle Ergebnisse deiner Forschungsarbeit fertig und weitestgehend ausformuliert sind. Auch in diesem Jahr wirst du durch überfachliche Seminare unterstützt. Außerdem kannst du deine Arbeit beim Doktorandentag "PRO.MOTION" zusätzlich zu einem Poster auch mit einem Vortrag vorstellen. Auch deinem Fachbereich stellst du deine Arbeit nun vor.

Übernahme nach Abschluss?

Gemeinsam statt allein

Das Volkswagen Doktorandenkolleg

Wenn du an unserem Doktorandenprogramm teilnimmst, bist du automatisch Teil des Doktorandenkollegs, einem konzernweiten Netzwerk aller Doktorandinnen und Doktoranden, die wie du dabei sind, an ihrer Promotion zu arbeiten. Hier findest du also immer jemanden, um sich zu fachlichen und überfachlichen Themen auszutauschen, Tipps zu erhalten oder wertvolle Hinweise und Anleitungen.

Das Doktorandenkolleg organisiert darüber hinaus zahlreiche Events, etwa den Doktorandentag, Auslandsexkursionen oder auch das legendäre Drachenbootrennen, das zwischen den Konzernmarken ausgetragen wird. Dabei kannst du dich in den verschiedenen Arbeitskreisen des Dok-Kollegs aktiv einbringen, angefangen von der Event-Organisation, der Erstellung von Fotos, Videos, Podcasts oder Intranetauftritten, oder aber auch der Vertretung der Doktoranden gegenüber dem Unternehmen. Damit erweiterst du deine fachlichen Kompetenzen, lernst neue Leute kennen und kannst dein persönliches Netzwerk in kürzester Zeit aufbauen. Und Spaß macht es obendrein.

Und das bieten wir dir außerdem :-)

Wenn du am Doktorandenprogramm von Volkswagen teilnimmst, kannst du dich ganz auf die Anfertigung deiner Dissertation konzentrieren. Denn neben einer sehr guten Betreuung darfst du dich auf verschiedene Benefits freuen, darunter eine regelmäßige Vergütung und Urlaub.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Volkswagen

Vergütung & Urlaub

Gute Vergütung für gute Leistung. Das erachten wir als nur fair. Als Doktorand erhältst du eine monatliche Grundvergütung, die nach 12 bzw. 24 Monaten erhöht wird.

Damit du Zeit für ausreichend Erholung hast, erhältst du 30 Tage Urlaub und bekommst zusätzlich am 24.12. sowie 31.12. frei.

Doch das ist noch nicht alles. Damit du dich als Doktorand bei uns rundum wohlfühlst, bieten wir weitere zahlreiche Benefits*. Zum Beispiel:

ggf. abhängig von Standort, ausgeübter Tätigkeit und/oder Vertragsverhältnis

Deine Vorteile

Unterkunft

Neu in der Stadt?

Wohnangebote der Volkswagen Immobilien (derzeit nur in Wolfsburg)

Eine Gruppe junger Freunde

Wohngemeinschaften

Du möchtest in der Zeit, in der du an unserem Doktorandenprogramm teilnimmst, in einer Wohngemeinschaft (WG) wohnen? Dann hat die Volkswagen Immobilien ein passendes Angebot für dich (derzeit nur in Wolfsburg). Die Zimmer kannst du nämlich zeitlich flexibel, günstig und unkompliziert mieten. Mehr dazu erfährst du auf der Webseite der Volkswagen Immobilien.

Zwei Personen sitzen auf einer Couch

Möbliertes Wohnen auf Zeit

Du möchtest lieber in deinen eigenen vier Wänden wohnen, da du so besser an deiner Dissertation arbeiten kannst? Dann wäre vielleicht das folgende Angebot der Volkswagen Immobilien interessant: eine komplett ausgestattete Wohnung auf Zeit mit kurzer Kündigungsfrist. Mehr zu diesem Angebot erfährst du hier:

Nächtlicher Blick vom Wolfsburger Hauptbahnhof zum Volkswagen Werk

Pendeln

Wenn du nicht an einem unserer Standorte wohnst, dann schau doch mal unsere Seite zum Thema Pendeln an.

Aus dem Nähkästchen geplaudert

Wer könnte besser, anschaulicher und glaubwürdiger über unser Doktorandenprogramm berichten, als ein Doktorand bei Volkswagen selbst? Also, riskiere hier einen Blick auf einen interessanten Erfahrungsbericht.

Tuan

Doktorand der Forschung und Entwicklung

Unser duales Studium klingt spannend? Dann wähle im Folgenden einen Studiengang deiner Wahl und du erhältst alle Infos und die Möglichkeit, dich online zu bewerben

Bewerbung

Toll, dass du dich bewerben möchtest :-)

Wir schreiben die Stellen für das Doktorandenprogramm bei Volkswagen ganzjährig aus. Du kannst dich also jederzeit bei uns bewerben. Den Beginn deiner Tätigkeit bei uns kannst du grob der jeweiligen Stellenausschreibung entnehmen. Die Details klärst du dann mit dem Fachbereich.

In unserer Jobbörse findest du alle aktuellen Stellenangebote für unser Doktorandenprogramm. Solltest du kein passendes Promotionsangebot finden, schau einfach zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal rein oder aktiviere die Push-Benachrichtigung (Job Agent).

Video Bewerbungsablauf

Infos zur Bewerbung

Das könnte dich auch interessieren

Wir sind auf zahlreichen Karriere-Events. Vielleicht sehen wir uns ja dort? 

Noch was unklar? Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen aufgeführt - und beantwortet. 

Du hast eine Frage oder ein technisches Problem bei der Bewerbung? Wir helfen dir!

Das könnte dich auch interessieren