Werde Software-Entwickler/-in (w/m/d) mit Fakultät 73

Werde Software-Entwickler/-in (w/m/d) mit Fakultät 73


 

Mit Fakultät 73 setzen wir bewusst nicht auf IT-Experten, sondern auf bisher unentdeckte Talente.

Du musst keine IT-Expertin bzw. kein It-Experte sein, um mit uns die Welt der Autos zu digitalisieren. Denn wir machen dich dazu – und das in nur zwei Jahren.

Wir bieten dir mit Fakultät 73 ein Programm an, mit dem du zu einer waschechten Software-Entwicklerin bzw. zu einem Software-Entwickler wirst. Und das Beste: Bei erfolgreichem Abschluss und positiver Gesamtbeurteilung möchten wir dich in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernehmen.

Fakultät 73

Kurz notiert

Fakultät 73

Kurz notiert

Eine Person schreibt Notizen
Zielgruppe: IT-Talente (mehr dazu weiter unten)
Das Programm bieten wir an in:
Wolfsburg
Bewerbungszeitraum:
Der nächste Termin wird noch bekannt gegeben
Beginn: der Start des nächsten Programms wird noch bekannt gegeben
Vergütung und bezahlter Urlaub inklusive
Unbefristete Übernahme bei erfolgreichem Abschluss wird angestrebt

Anforderungen

Du hast gute Aussichten angenommen zu werden, wenn du:

Eine Frau und ein Mann unterhalten sich auf einer Treppe
  • grundsätzlich begeistert bist von guter Software und weißt, was UX bedeutet
  • gern am heimischen Computer bastelst
  • erste Programmiererfahrungen gesammelt hast – zum Beispiel in einer Computer-AG in der Schule
  • IT-Problemen gern auf Grund gehst – etwa weil der Computer bei den Eltern wieder einmal abgestürzt ist
  • in der Schule viel Spaß an Mathematik und Informatik hattest
  • Spaß daran hast, wenn alles reibungslos funktioniert
  • gern im Team an Herausforderungen tüftelst und dich über Erfolge gemeinsam freust
  • grundsätzlich gern Englisch sprichst oder Lust darauf hast, es zu lernen bzw. zu verbessern

Das Programm im Detail

  • Zielgruppe 

    Wer kann teilnehmen?

    Das Qualifizierungsprogramm zum/zur Software-Entwickler/in (w/m/d) richtet sich an:

    • IT-Begabte
    • Personen, die ihr Studium abgebrochen haben
    • Arbeitssuchende, deren Fähigkeiten passen, die aber Aufgrund ihrer Qualifizierung bisher keine Chance für eine feste Einstellung hatten
    • Schülerinnen und Schüler, die kurz vor dem Abschluss stehen oder diesen bereits in der Tasche haben, können sich bewerben

    Interessenten, die bereits bei Volkswagen arbeiten, bewerben sich bitte über die interne Stellenbörse.

  • Zeiten und Fristen 

    Wann geht's los?

    Der letzte Bewerbungszeitraum war vom 30. März bis zum 15. Mai 2022.

    • Beginn der zweijährigen Qualifizierung ist dann am 01. Dezember 2022.
    • Der Abschluss des Programms ist für Winter 2024 vorgesehen.

    Der nächste Bewerbungszeitraum und die Daten zum Beginn werden in Kürze veröffentlicht.

  • Abschluss 

    Was bin ich nach der Qualifizierung?

    Wenn du die Qualifizierung bei uns erfolgreich durchläufst, bist du nach etwa zwei Jahren Junior-Software-Entwicklerin bzw. -Entwickler.

    Und solltest du noch keinen Berufsabschluss haben, erhälst du nach der Qualifizierung eine zusätzliche 4-monatige Ausbildung zur Fachinformatikerin bzw. zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) - mit IHK-Abschluss. So profitierst du also gleich zweimal von Fakultät 73.

  • Lernort

    Wo findet die Qualifizierung statt?

    Das Programm wird am Volkswagen MobileLifeCampus unweit des Volkswagen Werks in Wolfsburg abgehalten. Der MobileLifeCampus, kurz MLC, ist eine hervorragend ausgestattete Weiterbildungs- und Arbeitsumgebung des Volkswagen Konzerns mit ansprechenden Räumlichkeiten, moderner Technik, Betriebsrestaurant, Café und guter Verkehrsanbindung.

Das Programm besteht im Wesentlichen aus zwei verdichteten Modulen. Darin erarbeitest du dir alle erforderlichen Bausteine für eine erfolgreiche Karriere in der Software-Entwicklung. Hierzu gehören unter anderem:

  • Mathematik für Software-Entwickler
  • Programmieren in JAVA
  • technische Informatik
  • theoretische Informatik
  • Datenbanken und Echtzeitdatenverarbeitung
  • Englisch
  • Projekt- und Zeitmanagement
Ein Mann sitzt am Schreibtisch vor seinem Computer

Und danach?

  • Ein unbefristeter Vertrag

    Nachdem du deine Qualifizierung zum/zur Software- Entwickler/in (w/m/d) bei uns erfolgreich abgeschlossen hast, besteht die Absicht, dich in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Anschließend wird dein temporärer Vertrag in einen unbefristeten Festvertrag geändert und deine Vergütung entspricht dem regulären Volkswagen Tarif. Selbstverständlich stehen dir dann auch alle betrieblichen Leistungen zu.

    Wer noch keinen Berufsabschluss hat, absolviert nach der Qualifizierung zusätzlich eine 4-monatige Ausbildungsphase zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung (w/m/d) mit IHK-Abschluss.

  • Arbeiten in der IT

    Unsere vielfältigen Systemlösungen verbinden jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt: von den rund 600.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Volkswagen Konzern und seinen Marken bis hin zu unseren Kunden. Zusammen treiben wir die Digitalisierung von Volkswagen und seinen Produkten voran.

Das bietet dir Fakultät 73

Eine enge bedarfsgerechte Betreuung
Mehrmonatige Projekt- und Praxisphase im zukünftigen Tätigkeitsfeld
International renommierte Dozentinnen und Dozenten
Hochwertige Hardware
Vorstrukturiertes Lernen in kleinen Gruppen von jeweils 8 bis 18 Personen
Eine vielfältige und altersheterogene Lerngruppe
Eine monatliche Qualifizierungsvergütung von 1134,50 EUR
Bezahlter Urlaub

Lernen in einer top Umgebung

Das Programm wird am Volkswagen MobileLifeCampus unweit des olkswagen Werks in Wolfsburg abgehalten. Der MobileLifeCampus, kurz MLC, ist eine hervorragend ausgestattete Weiterbildungs- und Arbeitsumgebung des Volkswagen Konzerns mit ansprechenden Räumlichkeiten, moderner Technik, Betriebsrestaurant, Café und guter Verkehrsanbindung.

 

Erfahre mehr über unseren Standort Wolfsburg, über Angebote der Volkswagen Immobilien und die Anfahrt bzw. das Pendeln zum MobileLifeCampus

Erfahre mehr über unseren Standort Wolfsburg, über Angebote der Volkswagen Immobilien und die Anfahrt bzw. das Pendeln zum MobileLifeCampus

Erfahrungsberichte

Aus dem Nähkästchen geplaudert

Wer könnte besser, anschaulicher und glaubwürdiger über die Fakultät 73 berichten, als Teilnehmer des Programms?

Bewerbung

Du möchtest in nur 2 Jahren Software-Entwickler/in (w/m/d) werden und die Zukunft der Mobilität entscheidend mitgestalten? Dann nutze deine Chance und bewirb dich jetzt für das Fakultät 73 Qualifizierungsprogramm von Volkswagen.

Wir freuen uns schon sehr auf deine Bewerbung! 

Das könnte dich auch interessieren

Damit du es gleich richtig machst, sagen wir dir vorher, wie es geht

Du hast eine Frage oder ein technisches Problem bei der Bewerbung? Wir helfen dir!

Erfahre Aktuelles von unseren Standorten und erhalte spannende Einblicke in die Volkswagen Karrierewelt

Das könnte dich auch interessieren