Arbeiten bei Volkswagen

Pendeln? Kein Problem.

Der nächste Volkswagen Standort liegt oft näher, als du denkst, und ist sehr gut angebunden. Also warum nicht pendeln, statt umziehen?

Netzplan
  1. Pendeln zum Arbeitsplatz

Job-Ticket (Pendler-Tickets)

Du möchtest mit dem Zug statt dem Auto zur Arbeit pendeln? Dann sind die vergünstigten Job-Tickets vielleicht etwas für dich. Folgende stehen dir derzeit zur Verfügung:

  • DB Job-Ticket
  • marego Job-Ticket
  • VRB Job-Abo

Die Abrechnung der ermäßigten Jahreskarte erfolgt per Lastschrift direkt zwischen dir und dem jeweiligen Verkehrsträger /-verbund.

Kostenlose Parkplätze

Wenn du mit dem Auto zur Arbeit kommst, kannst du natürlich kostenlos bei uns parken und an zahlreichen Stellen auch dein E-Fahrzeug aufladen (entsprechende Plätze werden derzeit kontinuierlich ausgebaut).

Selbstverständlich kannst du auch Fahrrad, Motorrad oder fliegenden Besen bei uns kostenlos abstellen.

Kostenloser interner Busshuttle (Wolfsburg)

Am Standort Wolfsburg bieten wir dir unseren kostenlosen internen Shuttle "Move" an. Gleich mehrere Buslinien sorgen dafür, dass du schnell und bequem dein Ziel auf dem Werkgelände erreichst, darunter die IT-City oder Forschung und Entwicklung. Alles was du benötigst, ist dein Werksausweis.

Pendel-Zeiten (Beispiele)

Wie lange du für die Strecke von dir daheim bis zu uns benötigst (und umgekehrt), hängt natürlich von mehreren Faktoren ab, etwa Startpunkt, Verkehrsdichte oder Größe der Entenfamilie, die deine Straße überquert. Im Folgenden das Beispiel für Wolfsburg (Angaben aus eben genannten Gründen natürlich ohne Gewähr):

von/nach Wolfsburg (Zentrum/Hbf)

  • Hannover: 30 Minuten mit dem Zug, 60 Minuten mit dem Auto
  • Braunschweig: 20 Minuten mit dem Zug, 30 Minuten mit dem Auto
  • Magdeburg: 60 Minuten mit dem Auto
  • Berlin: 65 Minuten mit dem Zug (abhängig vom Startbahnhof)
Karriere

Your browser is outdated!

Please get a decent browser here or there