Ausbildung

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (w/m/d)

Hier kannst du dich über den Ausbildungsgang informieren und bewerben.

Ich möchte mich informieren
Ich möchte mich gleich bewerben

Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (w/m/d) 

Kurz notiert

Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (w/m/d) 

Kurz notiert

Eine Person schreibt Notizen
Diese Ausbildung bieten wir an in:
Wolfsburg und Kassel
Bewerbungszeitraum:
ab 01.08.2022
Beginn: September 2023
Dauer: 3 Jahre
Zielgruppe:
Schüler (w/m/d), die noch keine Ausbildung haben
Deine monatliche Vergütung:
1. Jahr: 1.092 EUR
2. Jahr: 1.130 EUR
3. Jahr: 1.247 EUR
4. Jahr: 1.323 EUR
(ab 01/2022)

Die Ausbildung im Überblick

Worum geht’s in dem Ausbildungsberuf?

Als Fachinformatikerin bzw. Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (w/m/d) begleitest du den gesamten Prozess der Softwareentwicklung. Du entwirfst und entwickelst anwendungsspezifische Software und optimierst bestehende Anwendungen. Auch die Entwicklung von anwendungsgerechten Benutzeroberflächen, das Testen neuer Software und die Fehlerbehebung gehören zu deinen Aufgaben.

Deine möglichen Entwicklungswege

Nach deiner Fachinformatik-Ausbildung kannst du dich in den folgenden Berufsjahren natürlich fachlich weiterentwickeln. Welche spannenden Möglichkeiten dir offenstehen, siehst du hier: 

  • Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in (w/m/d)
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in (w/m/d)
  • Studium im Bereich Informatik

Bin ich der Typ dafür? 

Das könnte der perfekte Beruf für dich sein, wenn sich Folgendes ganz nach dir anhört: 

  • Du hast schon erste Erfahrungen mit Programmiersprachen.
  • Du wolltest schon immer deine erste eigene Software entwickeln.
  • Du gehst bei Softwarefehlern an die Decke.
  • Du hältst Java nicht für eine Figur aus Star Wars.
  • Du zeigst deinen Eltern regelmäßig, wie Computer und Programme funktionieren. 

Und das versteht sich von selbst:
Egal, welches Geschlecht du hast – unsere Ausbildungsberufe stehen allen offen.

Anforderungen: Das solltest du mitbringen

Abgeschlossene Schulausbildung
Gute analytische Fähigkeiten
Räumliches Vorstellungvermögen
Gute Noten in Mathematik
Gute Noten in Englisch
Kreativität und Lernbereitschaft
Wir bieten nur eine Erstausbildung an. Wenn du also schon eine abgeschlossene Ausbildung, ein abgeschlossenes Studium oder Berufserfahrung hast, können wir dir leider keine Ausbildung bei VW anbieten.

Ausbildungsinhalte

Hierauf darfst du dich freuen

Wir sind bekannt für unsere gute Ausbildung. Was genau dich bei uns erwartet, erfährst du hier. Bitte beachte, dass sich kurzfristig Änderungen im Ablauf ergeben können.

1
Schwerpunkte im 1. Jahr
  • Grundlagen Hard- und Software
  • Programmiergrundlagen
  • Betriebssysteme
  • Grundlagen Netzwerke
  • Markt- und Kundenbeziehungen
  • Englisch
2
Schwerpunkte im zweiten Jahr
  • Netze und Dienste
  • Systempflege
  • Programmerstellung und – dokumentation
  • Datenschutz und Urheberrecht
  •  Kundenspezifische Anpassungen und Softwarepflege
3
Schwerpunkte im dritten Jahr

Das lernst du im dritten Abschnitt deiner Ausbildung:

  • Konzeption und Systemdesign
  • Kundenspezifische Anwendungslösungen programmieren
  • Softwarearchitekturen
  • Datenbanken
  • Projektplanung, -durchführung und -kontrolle (In Form eines Abschlussprojektes)

Klingt gut?

Jetzt bewerben

Bewirb dich hier für eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (w/m/d) bei Volkswagen.


Wir drücken dir die Daumen! :-)

Alternativen

Doch lieber was anderes? Diese Alternativen könnten für dich auch interessant sein:

Das könnte dich auch interessieren

Damit du es gleich richtig machst, sagen wir dir vorher, wie es geht

Wir geben dir 10 Tipps, wie du dich am besten auf dein Vorstellungsgespräch bei uns vorbereiten kannst

Wir sind auf zahlreichen Karriere-Events. Vielleicht sehen wir uns ja dort? 

Das könnte dich auch interessieren