Abbildung zeigt den Volkswagen ID. CODE vor einem modernen Haus neben einem Pool
Unternehmensbereiche

Wir geben Visionen die perfekte Form: Arbeiten im Volkswagen Design

1.
Studie

Erfahre hier mehr über das Volkswagen Design, die mitwirkenden Bereiche, den Designprozess und welche Jobs wir anbieten.

5 Minuten Lesezeit

Volkswagen verändert die Zukunft des Automotive Designs

Unser Volkswagen Design Team ist Trendsetter für Zukunftsvisionen. Dabei treibt unsere Designerinnen und Designer die Leidenschaft zum Detail an, um für unsere Kundinnen und Kunden - die immer im Mittelpunkt unseres Entstehungsprozesses stehen -  ein einzigartiges Fahrerlebnis zu erschaffen. Von essenzieller Bedeutung ist dabei eine enge Allianz mit den Ingenieurinnen und Ingenieuren der Technischen Entwicklung. Denn nur wenn Form und Funktion, Design und Technik gemeinsam betrachtet werden, kann das Fundament für faszinierend gestaltete Automobile entstehen: perfekte Proportionen.

Portraitbild Andreas Mindt, Leiter Volkswagen Design
Unsere Fahrzeuge begeistern – durch ein dynamisches Aussehen und durch hochwertige Materialien.
Andreas Mindt
Leiter Volkswagen Design

Schneller Überblick

Zahlen zum Volkswagen Design: 400 Kreativköpfe aus 24 Nationen arbeiten an 6 Standorten weltweit. Der Frauenanteil liegt bei etwa 25 Prozent.
  • Icon Fahrzeug

    Was wir tun

    Kurz gesagt: Unsere Designerinnen und Designer entwickeln kontinuierlich Serienmodelle und beeindruckende Showcars, die durch ein dynamisches Aussehen und hochwertige Materialien begeistern. Mit viel Sympathie und Begeisterung, technisch innovativen Designs und jeder Menge kreativer Raffinesse machen wir Volkswagen zur „Love Brand“ und formen die automobile Zukunft.

  • Icon Pin

    Wo wir arbeiten

    Unser Volkswagen Design Team arbeitet in enger Zusammenarbeit mit unseren regionalen Designstudios an 6 Standorten: 

    • Oxnard (USA)
    • Puebla (Mexiko)
    • São Paulo (Brasilien)
    • Changchung (China)
    • Shanghai (China)
  • Icon Zahnrad

    Wie wir arbeiten

    Im Fachbereich Design nutzen unsere Teams agile Projektmanagementmethoden, um Planungen und Durchführungen so präzise und effektiv wie möglich zu gestalten. Mit Design Thinking Methoden können wir Herausforderungen flexibel und kreativ angehen.

    Unsere Teams sind divers und international aufgestellt. Und auch die enge Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Designstudios sorgt für spannende Ideen, Designs, Herangehensweisen und Lösungen aus verschiedenen Kulturen und Perspektiven. Unsere Team-Sprache ist daher in der Regel Englisch, aber man hört auch viele andere Sprachen.

    Außerdem arbeiten wir eng mit den anderen Bereichen der Technischen Entwicklung zusammen und setzen großen Wert auf Interdisziplinarität. Wir glauben daran: Lernen ist keine Einbahnstraße – wir lernen alle von einander.
     
    Selbstverständlich ist auch mobiles Arbeiten möglich.
  • Icon zwei Personen

    Wen wir suchen

    Wir suchen Kreativgeister mit einem frischen Mindset voller Neugier, Lebensfreude, Professionalität und Ehrgeiz. Wachse mit uns und begeistere uns mit deinem Können! Wir bieten dir folgende Einstiegsmöglichkeiten an:

Im Detail:
Arbeiten im Volkswagen Design

Entlang des Entstehungsprozesses arbeiten zahlreiche Kolleginnen und Kollegen in unterschiedlichen Designbereichen Hand in Hand, um Form und Funktionalität in Einklang zu bringen und so liebevoll gestaltete Volkswagen zu entwerfen. Dabei treibt unser Design-Team neben der leidenschaftlichen Detailgenauigkeit auch stilprägende Design-DNA an.

Design Management

Der aufwändige Designprozess setzt die Entwicklung einer Designstrategie, Umsetzung und die Kommunikation dieser voraus. Zusätzlich erfordern die komplexen Fahrzeugprojekte Projektorganisation, Finanzplanung sowie Ressourcensteuerung. Das Team Design Management übernimmt diese vielfältigen administrativen Aufgaben länder- und baureihenübergreifend und schafft somit für den notwendigen kreativen Freiraum, den unsere Kreativköpfe für die Entwicklung neuer Fahrzeuge benötigen. 

Die Abteilung Exterieur Design übernimmt das Karosserie-Design aller weltweit von Volkswagen entwickelten Pkws. Dabei transformieren wir den Status Quo in die Zukunft und dies über das große Spektrum alle Fahrzeugklassen hinweg.

Die Exterieur Designerinnen und Designer am Standort Wolfsburg arbeiten eng mit den Außenstudios zusammen, sodass durch den gemeinsamen Austausch neue Ideen Gestalt annehmen. Obwohl wir ein Auto durch verschiedene Inspirationsquellen immer wieder neu interpretieren und erfinden, setzen wir auf eine kontinuierliche Evolution der Volkswagen. Diese Kontinuität ist im Bereich der Volumenmodelle unser Alleinstellungsmerkmal. Neben den stilprägenden Gestaltungselementen aus Ikonen wie dem Käfer, Bulli und Golf I, arbeiten unsere Teams weitere wichtige Gestaltungsmerkmale wie Präzision und Klarheit in die Entwürfe ein, um ein zeitloses Design und damit besonders wertstabile Produkte zu erschaffen. Gleichzeitig setzen wir auf innovativ gestaltete Details, denn ohne die dynamische Lichtinszenierung und Interaktionskonzepte würde die unverkennbare Volkswagen Signatur fehlen.

Unsere Exterieur Teams werden durch die Unterabteilung Feasibility unterstützt, die für die Realisierung der Designentwürfe und Modelle zuständig ist. Das Feasibilitiy-Team ist daher in der zweiten Hälfte des Entwicklungsprozesses aktiv und überführt die Designentwürfe durch die Erstellung von hochwertigen Daten oder Arbeitsmodellen in ein produzierbares Serienfahrzeug. Dabei arbeiten sie als Schnittstellenpartner nicht nur mit den Designerinnen und Designern vor Ort, sondern auch mit allen Entwicklungspartnern der Volkswagen Forschung und Entwicklung, sowie der Planung und Produktion zusammen.