2.3.47.2, 2017-10-10 18:26:25

Schülerpraktikum.

Werfen Sie einen Blick in Ihre Zukunft.

Was Sie nach Ihrer Schulzeit tatsächlich machen, können nur Sie sagen. Was Sie aber alles Spannendes in einem Weltkonzern wie Volkswagen machen könnten, würden wir Ihnen gerne zeigen. Gewinnen Sie mehr als einen Eindruck – mit einem Schülerpraktikum bei Volkswagen.

Allgemeines.

Egal, ob Sie in den Ferien ein freiwilliges Praktikum machen möchten oder ein Pflichtpraktikum, nutzen Sie die spannende Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen von Volkswagen zu schauen. Hierfür stehen Ihnen zahlreiche technische und kaufmännische Bereiche offen. Die Dauer liegt in der Regel zwischen 1 und 3 Wochen. Auch FOS-Jahrespraktika sind an einigen unserer Standorte möglich. Selbstverständlich steht Ihnen während Ihres Praktikums bei uns auch ein Betreuer aus dem Fachbereich zur Seite.

Bewerben.

Sie möchten sich für ein Schülerpraktikum bewerben? Sehr schön!

Folgende Unterlagen sollten Sie uns zukommen lassen:

  • ein Bewerbungsschreiben 
  • Angabe Ihres Interessenschwerpunktes für ein Praktikum
  • Schulbescheinigung mit Angabe des Praktikumszeitraum 
  • Einwilligungserklärung (bei Minderjährigen)
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Ihre letzten beiden Zeugnisse (diese müssen nicht beglaubigt sein)

Wenn Sie ein Pflichtpraktikum bei uns machen möchten, benötigen wir außerdem hierüber eine Bescheinigung Ihrer Schule.
In welcher Form Sie Ihre Bewerbung an uns schicken können, entnehmen Sie bitte den unten aufgeführten Standort-Details.

Standorte.

Unsere Schülerpraktika sind auf die jeweiligen Volkswagen Standorte abgestimmt.  Alle Informationen, Ansprechpartner und die Bewerbungsadressen finden Sie hier.

Schülerpraktika am Standort Wolfsburg:

Welche Praktika werden angeboten:
Pflichtpraktika

Dauer des Praktikums:
Für Schüler der Klassen 9 bis 12 bieten wir Betriebspraktika von 2 bis 3 Wochen an. Praktika für Berufsfachschüler dauern 4 Wochen.

In folgenden Bereichen können Sie Ihr Praktikum machen:
Schülerpraktika sind in allen technischen und kaufmännischen Bereichen möglich.Teilen Sie uns einfach in Ihrem Anschreiben bis zu drei Ausbildungsberufe mit, die Sie kennenlernen möchten. Sie finden alle Ausbildungsberufe am Standort Wolfsburg hier.

Zeiträume:
Die Zeiträume für die Schul-Pflichtpraktika werden durch die jeweiligen Schulen vorgegeben.

Bewerbungszeitraum:
Der Bewerbungskorridor beginnt frühestens 3 Monate vor Praktikumsbeginn und endet spätestens 1 Monat vorher.

Werkführung:
Damit Sie den Standort Wolfsburg einmal richtig kennen lernen können, bieten wir Ihnen während Ihres Praktikums eine spannende Werktour an.

Ansprechpartner:
Sollten Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen Herr Henning Dehn gern:

Schülerpraktika am Standort Hannover:

Welche Praktika werden angeboten:
Pflichtpraktika, freiwillige Praktika

Dauer des Praktikums:
Für Schüler der Klassen 8 bis 12 bieten wir in der Regel zweiwöchige Betriebspraktika an, in bestimmten Fällen auch 3 bis 4 Wochen.

In folgenden Bereichen können Sie Ihr Praktikum machen:
Am Standort Hannover können Sie in fast alle technischen und kaufmännischen Bereiche reinschnuppern. Teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung einfach mit, für welchen Beruf Sie sich besonders interessieren.
Alle unsere Ausbildungsberufe finden Sie hier:

Zeiträume:
Die Zeiträume für die Schul-Pflichtpraktika werden durch die jeweiligen Schulen vorgegeben. Freiwillige Praktika sind ganzjährig möglich.

Bewerbungszeitraum:
Bitte bewerben Sie sich vier bis fünf Monate vor Ihrem geplanten Praktikumsbeginn.

Werkführung:
Damit Sie den Standort Hannover einmal richtig kennen lernen können, haben Sie die Möglichkeit, an einer spannenden Werktour teilzunehmen.

Ansprechpartner:
Sollten Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen Pauline Stieber gern:  pauline.stieber@volkswagen.de

Schülerpraktika am Standort Braunschweig:

Welche Praktika werden angeboten:
Pflichtpraktika, Fachoberschulpraktika

Dauer des Praktikums:
Für Schüler der Klassen 8 bis 12 bieten wir Betriebspraktika von 2 bis 3 Wochen an. Das Fachoberschulpraktikum dauert ein Jahr bzw. 960 Stunden.

In folgenden Bereichen können Sie Ihr Praktikum machen:
Am Standort Braunschweig können Sie in alle technischen und kaufmännischen Bereiche reinschnuppern. Teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung einfach mit, für welchen Beruf Sie sich besonders interessieren.
Alle unsere Ausbildungsberufe finden Sie hier:

Zeiträume:
Die Zeiträume für die Schul-Pflichtpraktika werden durch die jeweiligen Schulen vorgegeben. Freiwillige Praktika, etwa in den Ferien, sind am Standort Braunschweig leider derzeit nicht möglich.

Bewerbungszeitraum:
Bitte bewerben Sie sich vier bis fünf Monate vor Ihrem geplanten Praktikumsbeginn.

Bewerbungsadresse:
Ihre Bewerbung können Sie uns an folgende Adressen schicken:
Volkswagen AG Braunschweig
Personalwesen z.Hd. Finja Breust
Gifhorner Straße 180
38112 Braunschweig
finja.breust@volkswagen.de

Werkführung:
Damit Sie den Standort Braunschweig einmal richtig kennen lernen können, bieten wir Ihnen während Ihres Praktikums eine spannende Werktour an.

Ansprechpartner:
Sollten Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen Finja Breust gern:  finja.breust@volkswagen.de

Schülerpraktika am Standort Kassel:

Welche Praktika werden angeboten:
Pflichtpraktika, freiwillige Praktika, FOS-Praktika

Dauer des Praktikums:
Für Schüler der Klassen 8 bis 12 bieten wir Betriebspraktika von 2 bis 3 Wochen an. Praktika für Berufsfachschüler dauern 4 Wochen.

In folgenden Bereichen können Sie Ihr Praktikum machen:

  • Elektrotechnik*
  • Metall/Maschinenbau*
  • Lager/Logistik
  • Büro
  • Wirtschaft und Verwaltung*
  • IT / Wirtschaftsinformatik*
  • Gesundheitswesen
  • Feuerwehr
  • Labor

Gern versuchen wir auch, Ihnen ein Praktikum in einem Beruf anzubieten, den wir am Standort Kassel ausbilden. Alle unsere Ausbildungsberufe finden Sie hier:
* = Wenn Sie ein FOS-Praktikum machen möchten, können Sie aus diesen vier Fachrichtungen wählen.

Zeiträume:
Schülerpraktika sind am Standort Kassel ganzjährig möglich.
Die FOS-Praktika beginnen am 01.08.2018.

Bewerbungszeitraum:
Bitte bewerben Sie sich fünf bis sechs Monate vor Ihrem geplanten Praktikumsbeginn.
Für FOS-Praktika gilt folgender Bewerbungszeitraum: 02.02. bis 31.03.2018.

Werkführung:
Damit Sie den Standort Kassel einmal richtig kennen lernen können, bieten wir Ihnen während Ihres Praktikums eine spannende Werktour an.

Ansprechpartner:
Fragen zum Schülerpraktikum: Tel. 0561-490-2925 oder  schuelerpraktikum.kassel@volkswagen.de
Fragen zum FOS-Praktikum: Tel. 0561-490-2721

Bewerbung:

Schülerpraktika am Standort Emden:

Welche Praktika werden angeboten:
Pflichtpraktika, freiwillige Praktika

Dauer des Praktikums:
Für Schüler der Klassen 8 bis 12 bieten wir je nach Wunsch Betriebspraktika von 1 bis 4 Wochen an.

In folgenden Bereichen können Sie Ihr Praktikum machen:
Am Standort Emden können Sie in fast alle technischen und kaufmännischen Bereiche reinschnuppern. Teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung einfach mit, für welchen Beruf Sie sich besonders interessieren.
Alle unsere Ausbildungsberufe finden Sie hier:

Zeiträume:
Schülerpraktika sind am Standort Emden ganzjährig möglich.

Bewerbungszeitraum:
Sie können sich bei uns ganzjährig bewerben.

Werkführung:
Damit Sie den Standort Emden einmal richtig kennen lernen können, haben Sie die Möglichkeit, an einer spannenden Werktour teilzunehmen.

Ansprechpartner:
Sollten Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen das Schülerpraktika-Team unter der folgenden E-Mail-Adresse gern weiter:  schuelerpraktikum.emden@volkswagen.de

Schülerpraktika am Standort Salzgitter:

Welche Praktika werden angeboten:
Pflichtpraktika, Fachoberschulpraktika

Dauer des Praktikums:
Für Schüler der Klassen 8 bis 12 bieten wir Betriebspraktika von 2 bis 3 Wochen an. Das Fachoberschulpraktikum dauert ein Jahr bzw. 960 Stunden.

In folgenden Bereichen können Sie Ihr Praktikum machen:
Am Standort Salzgitter haben Sie die Möglichkeit, folgende Berufe kennenzulernen:

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Industriemechaniker/in
  • Mechatroniker/in
  • Werkstoffprüfer/in Fachrichtung Metalltechnik
  • Werkzeugmechaniker/in
  • Zerspanungsmechaniker/in

Alle unsere Ausbildungsberufe finden Sie hier:

Zeiträume:
Die Zeiträume für die Schul-Pflichtpraktika werden durch die jeweiligen Schulen vorgegeben. Freiwillige Praktika, etwa in den Ferien, sind am Standort Salzgitter leider derzeit nicht möglich.

Bewerbungszeitraum:
Bitte bewerben Sie sich vier bis fünf Monate vor Ihrem geplanten Praktikumsbeginn.

Bewerbungsadresse:
Ihre Bewerbung können Sie uns an folgende Adressen schicken:
Volkswagen Salzgitter
HMS-S Personalwesen
Brieffach 7861
38231 Salzgitter

Werkführung:
Damit Sie den Standort Salzgitter einmal richtig kennen lernen können, haben Sie die Möglichkeit, an einer spannenden Werktour teilzunehmen.

Ansprechpartner:
Sollten Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen Maren Winkler gern unter folgender E-Mail-Adresse weiter:

Machen Sie den nächsten Schritt.