Eine Frau und ein Mann unterhalten sich auf einer Treppe
Eine Frau und ein Mann unterhalten sich auf einer Treppe
Eine Frau und ein Mann unterhalten sich auf einer Treppe
Eine Frau und ein Mann unterhalten sich auf einer Treppe
Doktorandenprogramm

Du spielst in der ersten Liga. Dann hol dir auch den Titel.

Doktorandenprogramm

Du spielst in der ersten Liga. Dann hol dir auch den Titel.

Du hast das Zeug für eine Dissertation? Unser Doktorandenprogramm bietet dir die Möglichkeit, unternehmensrelevante Zukunftsthemen wissenschaftlich zu erarbeiten und unter besten Bedingungen in Zusammenarbeit mit deiner Hochschule zu promovieren.

Doktorandenprogramm

Kurz notiert

Doktorandenprogramm

Kurz notiert

Zielgruppe: Hochschulabsolventen (m/w/d) mit Promotionsziel
Das Programm bieten wir an in:
Wolfsburg, Hannover, Kassel, Braunschweig, Salzgitter und Emden
Unternehmensbereiche:
Das Doktorandenprogramm bieten wir in allen Unternehmensbereichen an
Bewerbungszeitraum: ganzjährig
Beginn: jederzeit möglich
Dauer: 3 Jahre

Die Voraussetzungen

Wenn du dich auf eine Stelle unseres Doktorandenprogramms bewerben willst, benötigst du zum Beginn deiner Tätigkeit bei uns ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Level Magister, Master oder Diplom. Eine Promotion mit dem Level Bachelor ist leider nicht möglich. Ein Doktorvater muss zur Bewerbung noch nicht feststehen. Es empfiehlt sich aber, erste Gespräche mit potenziellen Doktorvätern über dein grundsätzliches Promotionsvorhaben geführt zu haben.

Drei Doktoranden schauen gemeinsam auf ein Projekt

Deine Hochschule und Volkswagen: ein starkes Team

Ihre Promotion erfolgt klassisch an deiner Hochschule. Promotionsordnung und Ihre Annahme als Doktorand obliegt allein ihr. Wir von Volkswagen stehen dir im Rahmen unseres dreijährigen Doktorandenprogramms als verlässlicher Praxis-Partner zur Seite. Volkswagen orientiert sich dabei an der Gemeinsamen Position zu Promotionen in Kooperation zwischen promotionsberechtigten Hochschulen und Unternehmen des BDI, BDA, Stifterverbandes und der Hochschulrektorenkonferenz vom 21.03.2018.

Das Programm im Detail

Inhalte

Gemeinsam mit der AutoUni, unserer konzerneigenen Weiterbildungsinstitution, bietet Volkswagen ein umfassendes Doktorandenprogramm an. Dieses umfasst unter anderem:

  • Seminare zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Seminare zu überfachlichen Qualifikationen
  • Nutzung eines gesonderten Doktorandenraumes mit Cleandesk-Arbeitsplätzen und der Möglichkeit, auf eine große Anzahl von E-Zeitschriften und Computerprogrammen wie SPSS und Atlas.ti zuzugreifen.
  • Teilnahme am Doktorandenkolloquium zum wissenschaftlichen Austausch mit Vertretern der Lehre und anderen Doktoranden des Volkswagen Konzerns.
  • Veröffentlichung der Dissertation in der AutoUni Schriftenreihe (optional)
  • Themenfindung und Doktorvater / Doktormutter

  • Dauer und Betreuung