2.11.78.2, 2018-12-05 18:30:44

Praktikum.

Hinterher ist man immer schlauer.

Theoretisch wissen Sie Bescheid. Aber wie läuft es in der Praxis? Finden Sie es heraus. Es gibt für Sie diverse Möglichkeiten und Bereiche, bei Volkswagen ein Praktikum zu machen. Eines haben alle gemeinsam: sie werden Ihnen wertvolle Erfahrungen bringen. Dabei können Sie bei uns sowohl freiwillige Praktika als auch Pflichtpraktika machen.

Überblick.

Und nun:

Die Details.
image

Die Anforderungen.

Freiwilliges Praktikum während des Studiums.

  • Sie befinden sich in einem aktiven, laufenden Studium.
  • Ihr Notendurchschnitt ist besser oder gleich 2,4.
  • Sie haben noch kein freiwilliges Praktikum oder Studentische Mitarbeit bei Volkswagen absolviert.
  • Arbeitserlaubnis für Non-EU Ausländer

Pflichtpraktikum während des Studiums.

  • Sie befinden sich in einem aktiven, laufenden Studium.
  • Ihr Notendurchschnitt ist besser oder gleich 2,4.
  • Sie haben einen offiziellen Nachweis Ihrer Hochschule über ein abzuleistendes Pflichtpraktikum (die Studienordnung allein ist nicht ausreichend).
  • Arbeitserlaubnis für Non-EU Ausländer.
image

Dauer des Praktikums und Betreuung.

Ihr Praktikum dauert in der Regel zwischen acht Wochen und sechs Monaten. Zeitpunkt und Dauer werden passend zur Studienordnung festgelegt. Unter uns: Wir empfehlen Ihnen mindestens ein sechsmonatiges Praktikum, um Volkswagen richtig kennenzulernen und sich in Ihr Themengebiet einzuarbeiten. Es ist natürlich möglich, ein Praktikum zu verlängern oder zu verkürzen.

Während Ihres Praktikums steht Ihnen natürlich ein Betreuer im Fachbereich zur Seite sowie bei administrativen Fragen das Team der Praktikantenbetreuung.

image

Vergütung und Urlaub.

Ob freiwilliger Praktikant, Pflichtpraktikant oder Verfasser einer Abschlussarbeit: wir zahlen den vollen gesetzlichen Mindestlohn.

Außerdem erhalten Praktikanten bei Volkswagen auch bezahlten Urlaub. Die Anzahl der Urlaubstage errechnet sich nach den gesetzlichen Regelungen aus der Praktikumsdauer.

image

Ein Praktikum mit allen Extras.

Durch ein Praktikum bei Volkswagen lernen Sie Europas größtes Automobilunternehmen kennen, arbeiten in spannenden Unternehmensbereichen, an verantwortungsvollen Projekten und erhalten eine attraktive Vergütung.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Mitarbeiterkonditionen bei Kauf eines Volkswagen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine umfangreiche Führung durch das Werk
  • die Möglichkeit, an einem Interviewtraining teilzunehmen (nach Verfügbarkeit)
  • einen Praktikantenstammtisch zum Austauschen und Vernetzen

Und nach Ihrem Praktikum bei uns?

Wenn Sie als Praktikant besonders positiv aufgefallen sind und gute bis sehr gute Studienleistungen vorweisen, haben wir noch was für Sie.

image

Abschlussarbeit oder studentische Mitarbeit.

Ihnen hat Ihr Praktikum bei Volkswagen gefallen und Sie möchten Ihre praktischen Erfahrungen im Anschluss weiter ausbauen? Wie wäre es, wenn Sie Ihre Abschlussarbeit bei uns schreiben? Oder Sie arbeiten bei uns parallel zu Ihrem Studium als studentischer Mitarbeiter. Welche Möglichkeiten sich bieten, erfahren Sie von Ihrem betreuenden Fachbereich und dem Team der Praktikantenbetreuung.

image

Auslandspraktikum.

Sie möchten raus in die weite Welt und trotzdem ein Praktikum machen? Kein Problem.

Aus dem Nähkästchen geplaudert.

Wer könnte besser, anschaulicher und glaubwürdiger über ein Praktikum bei Volkswagen berichten, als Studenten im Praktikum bei Volkswagen selbst. Bitte sehr.

Das könnte Sie auch interessieren.