Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

  1. Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
Die Ausbildung im Überblick

Standorte

Diese Ausbildung bieten wir an in:

Wolfsburg

Bewerbungsfrist

01. Juli 2020 bis 31. Oktober 2020

Beginn und Dauer

Deine Ausbildung beginnt am 01.09.2021 und dauert etwa dreieinhalb Jahre.

Vergütung

Deine monatliche Vergütung richtet sich nach deinem Ausbildungsjahr:   

1. Jahr: 1.068 EUR
2. Jahr: 1.105 EUR
3. Jahr: 1.219 EUR
4. Jahr: 1.293 EUR

Diese Ausbildung bieten wir an in:

Wolfsburg

Worum geht’s in dem Ausbildungsberuf?

Als Konstruktionsmechaniker (m/w/d) arbeitest du selbständig und eigenverantwortlich im Team und bist für die Organisation und Kontrolle von Fertigungs- und Herstellungsabläufen, Instandhaltungs- und Montagearbeiten verantwortlich. Außerdem stellst du Bauteile und Baugruppen aus Blechen, Stahlprofilen und anderen Materialien her und montierst sie zu technischen Systemen. Dabei kommunizierst du situationsgerecht mit internen und externen Kunden, erkennst Fehler und deren Ursachen in technischen Systemen – und behebst sie. Was dich sonst noch erwartet? Unterschiedliche Schweißverfahren, Wartungen und Inspektionen, die Auswahl notwendiger Prüfverfahren und Prüfmittel oder die Prüfung elektronischer Komponenten im Bereich der Steuerungstechnik. Natürlich alles unter Beachtung unserer Qualitätsmanagementsysteme. Aber das Wichtigste kommt zum Schluss: die Übergabe und Einweisung der technischen Systeme an unsere Kunden.

Deine möglichen Entwicklungswege

Nach deiner Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker (m/w/d) kannst du dich in den folgenden Berufsjahren natürlich fachlich weiterentwickeln. Welche spannenden Möglichkeiten dir offenstehen, siehst du hier: 

  • Industriemeister (m/w/d)
  • Techniker (m/w/d)
  • Geprüfter Technischer Fachwirt (m/w/d)

Bin ich der Typ dafür? 

Das könnte der perfekte Beruf für dich sein, wenn sich Folgendes ganz nach dir anhört: 

  • Du stehst in Paris auf dem Eiffel-Turm und bewunderst nicht die Aussicht, sondern die Konstruktion.
  • Du hattest in der Schule Spaß an Mathematik und Physik.
  • Du hast schon deinen Eltern beim Hausumbau geholfen.
  • Du magst es, anhand von Plänen etwas Bleibendes zu „erschaffen“.
  • Du hast im Garten ein Baumhaus gebaut.
  • Du packst gern mit an und willst dir auch die Hände schmutzig machen.

Übrigens: Egal, welches Geschlecht du hast – unsere Ausbildungsberufe stehen allen offen.

Anforderungen

Das solltest du mitbringen
Handwerkliches Geschick, Interesse an präzisem Arbeiten, gute Leistungen in Mathematik, Verständnis für technische und physikalische Vorgänge, gutes räumliches Vorstellungsvermögen.

Sprachkenntnisse
Du solltest Grundkenntnisse der englischen Sprache haben.  

Schulabschluss
Wir empfehlen dir mindestens einen guten Hauptschulabschluss.
Du hast noch keinen Schulabschluss?

Wichtiger Hinweis: 
Wir bieten nur eine Erstausbildung an. Wenn du also schon eine abgeschlossene Ausbildung oder Berufserfahrung hast, können wir dir leider keine Ausbildung bei Volkswagen ermöglichen.
 

Ausbildungsinhalte

Hierauf darfst du dich freuen

Wir sind bekannt für unsere gute Ausbildung. Was genau dich bei uns erwartet, erfährst du hier. Bitte beachte, dass sich kurzfristig Änderungen im Ablauf ergeben können.

1
Schwerpunkte im ersten Abschnitt

Das lernst du in deinem 1. Ausbildungsjahr bei uns:

  • Informationsquellen auswählen, Informationen beschaffen und bewerten
  • Arbeit planen und organisieren, Arbeitsergebnisse bewerten
  • Werk- und Hilfsstoffe bearbeiten
  • Werkstücke durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren herstellen 
  • Bleche, Rohre und Profile nach Zeichnung zu Baugruppen zusammenfügen
  • Mechanische und elektrische Betriebsmittel inspizieren und warten 
  • Abwicklungen nach verschiedenen Verfahren herstellen
2
Schwerpunkte im zweiten Abschnitt

Das lernst du im 2., 3. und 4. Jahr deiner Ausbildung:

  • Bauteile und Baugruppen herstellen, montieren und demontieren 
  • Steuerungstechnische Unterlagen auswerten, Steuerungstechnik anwenden 
  • Betriebsfähigkeit von technischen Systemen sicherstellen
  • Auftragsspezifische Anforderungen und Informationen beschaffen 
  • Bearbeitungsmaschinen nach Fertigungsverfahren einrichten 
  • Hilfskonstruktionen und Vorrichtungen planen und auf- und abbauen 
  • Sicherheitsvorschriften über das Arbeiten an elektrischen Systemen anwenden 
  • Funktionsgerechten Ablauf von Steuerungen überprüfen, Störungen beheben 
  • Schutz- und Sicherheitseinrichtungen herstellen und ihre Funktion prüfen 
  • Technische Systeme instand halten, Maßnahmen dokumentieren
Bewerben

Klingt gut? Los geht’s! 

Hier kannst du dich online für maximal drei Standorte bewerben:

  • Panorama des Volkswagen Standortes Wofsburg
    Panorama des Volkswagen Standortes Wofsburg
  • Panorama des Volkswagen Standortes Wofsburg
    Panorama des Volkswagen Standortes Wofsburg

Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

So läuft deine Bewerbung bei uns ab

Alternativen

Doch lieber was anderes? 

Du kannst dich auf bis zu 3 Ausbildungsberufe gleichzeitig bewerben. Diese Alternativen könnten für dich auch interessant sein:

Noch Fragen? Azubi Hotline anrufen.

Du willst etwas wissen rund um die Ausbildung bei Volkswagen? Ruf uns einfach an.

Telefon: +49 (5361) – 94 64 70

(Mo – Fr von 9 bis 15 Uhr)

Your browser is outdated!

Please get a decent browser here or there