2.17.94.1, 2019-07-05 00:05:51

Duales Studium.

Betriebswirtschaft.

Hier erhalten Sie Informationen zum dualen Studiengang und können sich direkt bewerben.

Übersicht.

Worum geht's?

Der Studiengang kurz erklärt.

Im Studium der Betriebswirtschaft erlangen Sie die erforderlichen anwendungsbezogenen Fachkenntnisse und Fähigkeiten, um die fachlichen Zusammenhänge im Bereich der Wirtschaft zu überblicken und selbständig, problemorientiert und fächerübergreifend auf wissenschaftlicher Grundlage zu arbeiten. Hierbei zeichnet sich das Studium durch eine hohe Praxisorientierung aus, die Ihnen helfen soll, Ihre Kenntnisse schnell und unkompliziert in den betrieblichen Alltag umzusetzen.

Im Studienverlauf werden Fach- und Methodenkompetenz für den Einsatz in klassischen betriebswirtschaftlichen Tätigkeitsfeldern vermittelt. Aufbauend auf einem soliden Grundlagenstudium erfolgt eine breite Vermittlung von Fachkompetenz im betriebswirtschaftlichen Bereich mit der Möglichkeit einer individuellen Schwerpunktbildung.

Anforderungen.

Bitte beachten Sie, dass wir bei Volkswagen nur eine Erstausbildung anbieten. Sollten Sie also bereits eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen oder Berufserfahrung haben, können wir Ihnen leider kein duales Studium bei Volkswagen ermöglichen.

Inhalte.

Auf diese Ausbildungsinhalte dürfen Sie sich freuen.

Wir sind bekannt für unsere gute Ausbildung. Was genau Sie bei uns erwartet, erfahren Sie hier. Bitte beachten Sie, dass sich kurzfristig Änderungen im Ablauf ergeben können.

Die Hochschule Ostfalia bietet folgende Studienschwerpunkte an.

Module der ersten Semester sind u.a.:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Funktionen der BWL
  • Einführung in Informatik und Recht
  • Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Methodenkompetenz
  • Wirtschaftsenglisch
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Statistik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Einführung in VWL und Mikroökonomie
  • Unternehmenssteuerung I + II
  • Marktforschung

Die Profilbildung und somit das voraussichtliche fachliche Einsatzgebiet entspricht dem gewählten Schwerpunkt im 4. und 5. Semester. Hier werden vertiefende Kenntnisse in den ausgewählten Bereichen (Branchen oder Funktionsbereiche) vermittelt.

Folgende Schwerpunkte sind derzeit wählbar:

  • Automobilwirtschaft und Beschaffung
  • Automobilmarketing und -handel
  • Bankbetriebslehre
  • Handelsbetriebslehre
  • Steuerlehre
  • Controlling
  • Finanzwirtschaft
  • Management in KMU
  • International Management
  • Marketing
  • Unternehmensführun
  • Leasing


Aus dem jeweiligen Angebot sind zwei Schwerpunkte zu wählen.

Praxisintegriertes duales Studium.

Der duale Studiengang Betriebswirtschaft wird bei Volkswagen als ein praxisintegriertes Studium angeboten, eine Ausbildung mit IHK-Abschluss findet daher nicht statt. In den Praxiseinsätzen werden Sie bei Volkswagen in Fachbereichen eingesetzt, die für Ihren Studiengang relevant sind.

Der Praxisteil findet je nach Bewerbung an den Standorten Wolfsburg oder Braunschweig statt.

Sie schließen Ihr duales Studium mit einer Bachelorthesis und dem Abschluss Bachelor of Arts (B. A.) ab.

Klingt gut?

Los geht's!

Hier finden Sie die Möglichkeit, sich bequem online zu bewerben.

Bewerben für:

Doch lieber was anderes?

Wie wäre es mit diesen Alternativen?

Folgende duale Studiengänge könnten auch noch interessant für Sie sein:

image

Info-Hotline.

Sie haben Fragen rund um das duale Studium bei Volkswagen? Dann rufen Sie uns an.

Telefon: +49 (53 61)-94 64 70
(Mo - Fr von 9 bis 15 Uhr)

Hier haben wir noch was für Sie.

10 bewährte Profi-Tipps für Ihr Vorstellungsgespräch bei uns.

image

1.

Üben Sie das Gespräch.

Gehen Sie vorab mit Freunden oder Verwandten Fragen durch, die in einem Vorstellungsgespräch gestellt werden können oder die Sie vielleicht selbst stellen möchten.

image

2.

Starten Sie gut in den Tag.

Frühstücken Sie am Morgen gut, aber nicht zu schwer. Profis empfehlen beispielsweise Bananen.

image

3.

Der frühe Vogel...

Reisen Sie frühzeitig an, um entspannt anzukommen. Kalkulieren Sie Zugverspätungen oder Staus ein, etwa durch eine Entenfamilie, die über die Straße watschelt.

image

4.

Entspannen Sie sich.

Lesen Sie unterwegs Ihr Lieblingsbuch oder hören Sie Musik. Das kann Ihnen dabei helfen, Ihre Nerven zu beruhigen.

image

5.

Trinken Sie ausreichend.

Am besten Wasser.

image

6.

Spazieren Sie zu uns.

Atmen Sie gut durch. Zum Beispiel bei einem kleinen Spaziergang, den Sie mit Ihrem Weg zu uns verknüpfen.

image

7.

Erfrischen Sie sich.

Machen Sie sich vor dem Gespräch noch einmal frisch. Das steigert die Konzentration.

image

8.

Auch wir sind da durch.

Machen Sie sich bewusst, dass alle bei Volkswagen einmal in Ihrer Situation waren - auch Ihre Gesprächspartner.

image

9.

Ich bin gut.

Rufen Sie sich ins Gedächtnis, dass Sie wegen Ihrer Qualifikationen eingeladen wurden.

image

10.

Wir beißen nicht.

Und schließlich: Ihre Gesprächspartner sind Profis. Sie wissen, dass Aufregung zu Vorstellungsgesprächen dazugehört.

Unsere dualen Studiengänge von A bis Z.